Interessenvertreter, Dienstleister und Forum

Der Bundesverband Tankstellen und Gewerbliche Autowäsche
Deutschland e.V. (BTG) wurde bereits Mitte der 30-er Jahre gegründet.
Mit der immer größeren Verbreitung des Automobils in Deutschland
auf inzwischen rund 42 Mio. Pkw gewann der BTG im Laufe der Zeit
zunehmend an Bedeutung.

Die Aufgabenstellungen des Verbands sind vielfältig. Ein Fach- bzw.
Unternehmerverband wie der BTG ist Dienstleister für seine Mitglieder.
Jedes Mitglied erwartet und erhält professionelle Begleitung in allen
unternehmerischen Fragen. Entsprechend bietet der BTG ein umfas-
sendes Leistungsprogramm, das den Anforderungen der Mitglieder in
allen betrieblichen Bereichen gerecht wird.

Zum anderen ist der Verband Interessenvertreter seiner Mitglieder
und Branchen und damit Ansprechpartner und Vermittler gegenüber
Industrie, Politik und Behörden, Medien und Öffentlichkeit. Diese
Mediatorfunktion hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung
gewonnen.

Nicht zuletzt fungiert ein Verband auch als Forum. Er stellt Infor-
mationen zur Verfügung und macht die Branchen damit nach innen
und außen transparent.